skip to main content
Resource type Show Results with: Show Results with: Index

Eurobarometer 37.2 (Apr-May 1992); Eurobarometer 37.2 (Apr-May 1992); Elderly Europeans; Elderly Europeans

Kommission der Europäischen Gemeinschaften ;European Commission, Brussels; DG X - Information Communication Culture Surveys Research Analyses; MARKETING UNIT, Bruessel; GFK DANMARK, Kopenhagen; SAMPLE INSTITUT, Moelln; KEME, Athen; PRAGMA, Rom; ICP/Research, Madrid; TMO Consultants, Paris; Lansdowne Market Research, Dublin; IRLES, Luxemburg; NIPO, Amsterdam; NORMA, Lissabon; MAI, LondonINRA EUROPE, Brussels (Fieldwork co-ordination)

GESIS Data Archive 2012

Link to full text

Citations Cited by
  • Title:
    Eurobarometer 37.2 (Apr-May 1992); Eurobarometer 37.2 (Apr-May 1992); Elderly Europeans; Elderly Europeans
  • Author/Creator: Kommission der Europäischen Gemeinschaften
  • European Commission, Brussels; DG X - Information Communication Culture Surveys Research Analyses; MARKETING UNIT, Bruessel; GFK DANMARK, Kopenhagen; SAMPLE INSTITUT, Moelln; KEME, Athen; PRAGMA, Rom; ICP/Research, Madrid; TMO Consultants, Paris; Lansdowne Market Research, Dublin; IRLES, Luxemburg; NIPO, Amsterdam; NORMA, Lissabon; MAI, LondonINRA EUROPE, Brussels (Fieldwork co-ordination)
  • Publisher: GESIS Data Archive
  • Creation Date: 2012
  • Language: English
  • Subjects: Kat12 International Institutions, Relations, Conditions
  • Description: Die soziale und finanzielle Situation älterer Menschen in Europa. Themen: Staatsangehörigkeit und Wahlberechtigung am Wohnort; Lebenszufriedenheit; Postmaterialismus; allgemeine Interessengebiete; Erziehungsziele; präferierte Bezeichnung für ältere Menschen; Veränderungen der entgegengebrachten Respektbekundungen mit zunehmenden Alter; Einstellung zum Alter und zum Älterwerden (Skala); erfahrene Benachteiligungen aufgrund des Alters durch öffentliche Stellen, Medien, Familienangehörige sowie bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen; Ausmaß der Beschäftigung im Tagesablauf; ausgewählte Aktivitäten während der letzten Woche; Häufigkeit des Zusammentreffens mit Familienangehörigen bzw. mit Freunden; Ausmaß des Kontaktes zu jungen Menschen und gewünschte Zunahme dieses Kontaktes; Ausmaß von Einsamkeitsgefühlen; ehrenamtliche Tätigkeiten in sozialen Organisationen; Bereitschaft in eine Partei zur Unterstützung älterer Menschen einzutreten; Informationsinteresse in Zusammenhang mit dem "Europäischen Jahr der Älteren und der Solidarität zwischen den Generationen"; Präferenz für eine staatliche, finanzielle Unterstützung oder für spezielle Vergünstigungen für ältere Menschen; Beschreibung der eigenen finanziellen Situation; Gründe für das Gefühl finanzieller Sicherheit bzw. Unsicherheit; Bedauern über eine versäumte zusätzliche Renteneinzahlung; zufriedenstellende Vorausplanbarkeit der Situation nach Pensionierung; Betroffenheit von längerfristigen Krankheiten und Behinderungen; Inanspruchnahme regelmäßiger Betreuung und Hilfe; Betreuung durch Familienangehörige, Freunde, soziale Dienste oder Wohlfahrtsorganisationen; präferierte Ansprechpartner bei Hilfebedürftigkeit. Demographie: Familienstand; Kinderzahl; Haushaltsgröße; Geschlecht; Alter; Alter bei Ende der Ausbildung; Besitz langlebiger Wirtschaftsgüter; Wohnstatus; Urbanisierungsgrad; Religiosität; Pensionsberechtigung und Berufstätigkeit während des Ruhestandes; Wunsch nach Weiterbeschäftigung nach der Pensionierung; Alter bei Beginn des Ruhestands; frühere bzw. aktuelle berufliche Tätigkeit; Beschäftigung im öffentlichen Dienst oder in Privatunternehmen (Betriebssektor); Selbsteinstufung der sozialen Schichtzugehörigkeit; Selbsteinstufung auf einem Links-Rechts-Kontinuum; monatliches... ; The social and financial situation of older people in Europe. Topics: Citizenship and eligibility to vote at place of residence; contentment with life; postmaterialism; general areas of interest; educational goals; preferred term for older people; changes of respect shown with increasing age; attitude to age and growing old (scale); discrimination experienced due to age by public agencies, media, family members as well as in the utilization of services; extent of activity in the course of the day; selected activities during the last week; frequency of meeting with family members or friends; extent of contact with young people and desired increase of this contact; extent of feelings of loneliness; honorary activities in social organizations; readiness to join a party in support of older people; interest in information related to the ´European Year of the Elders and Solidarity between the Generations´; preference for government, financial support or for special rates for older people; description of one´s own financial situation; reasons for the feeling of financial security or insecurity; regret about a missed supplementary pension contribution; satisfactory situation after retirement permitting advance planning; impact of longer-term illnesses and disabilities; utilization of regular care and help; care by family members, friends, social services or welfare organizations; preferred contacts in need of help. Demography: marital status; number of children; size of household; sex; age; age at end...
  • Target Audience: eng
  • Identifier: DOI: 10.4232/1.10902 ; Related DOI: 10.4232/1.2242